Ausblick 2017

14.12.2016

Auch im Jahr 2017 werden sich viele von Ihnen mit dem Thema Serialisierung beschäftigen. Zielmärkte wie Saudi-Arabien oder USA gehen voran, doch auch wenn nur die EU beliefert wird, wird die Zeit immer knapper.

In den Fokus rücken nun mehr und mehr Spezial- oder Nischenthemen zum Thema Serialisierung – was muss ich tun, wenn mein Produkt in einem Land nicht verschreibungspflichtig ist, in einem anderen hingegen schon? Wie gehe ich als MAH mit Importen um? Welche Anforderungen stellen die großen MAHs an ihre CMOs?
Sprechen Sie uns gerne an
, wenn Sie in dem einen oder anderen Punkt Unterstützung benötigen.

Sollte ihr Hauptaugenmerk eher auf MES Systemen liegen, bewegen Sie sich in einem Bereich der auch in 2017 eine wichtige Rolle spielen wird. Viele Systeme stehen an, abgelöst zu werden, aber auch eine große Anzahl kleiner und mittelständischer Unternehmen nehmen den Weg hin zur vollständig papierlosen Herstellung und Verpackung in Angriff. Gerne beschreiten wir den Weg zusammen mit Ihnen.

Weitere Informationen

+49 721 6634 330
press@systec-services.com

Zum Kontaktformular

Oder nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Spezialisten auf:

Zur Kontaktübersicht

Missing typo3temp/tx_pageqrcode folder