securPharm Status Report 2018

21.02.2018

„Es wird allerhöchste Zeit, dass sich pharmazeutische Unternehmen mit verifizierungspflichtigen Produkten an die Datenbank der pharmazeutischen Industrie anbinden.“

Die securPharm e.V., die in Deutschland das System zur Echtheitsprüfung von Arzneimitteln aufbaut, hat ihren jährlichen Statusbericht veröffentlicht.
Neben den praktischen Rahmenbedingungen und behördlichen Vorschriften geht securPharm auf den Stand des Projekts in Deutschland ein, und gibt auch Einschätzungen bzw. Empfehlungen ab:

„Die Erzeugung, Verwaltung und zuverlässige Weiterleitung der Seriennummern an das Datenbanksystem der pharmazeutischen Industrie ist eine weitere Herausforderung, die von den teilnehmenden Unternehmen durch eine konsequente Anpassung der IT-Lösungen und Prozesse im Unternehmen gelöst werden konnte. Die Erfahrungen, die teilnehmende Unternehmen bisher sammeln konnten, zeigen außerdem, wie wertvoll es ist, frühzeitig mit der Umsetzung zu beginnen. Fast keine dieser angeführten Aufgaben ist ohne die Hilfe von externen Partnern, wie die Hersteller von Druck-, Kamera-und Verpackungsmaschinen sowie die Anbieter von Softwarelösungen und nicht zuletzt die Faltschachtelhersteller zu lösen. Nur deren Kapazitäten sind letztendlich auch nicht unbegrenzt. Für pharmazeutische Unternehmen ist nun höchste Eile geboten, sich mit den technischen und organisatorischen Herausforderungen, die mit der Umsetzung der EU-Fälschungsrichtlinie verbunden ist, auseinanderzusetzen. Eine der größten Herausforderungen ist und bleibt die Umstellung unternehmensinterner Prozesse, da fast alle Prozesse angepasst werden müssen."

Informieren Sie sich hier, in welchen Bereichen Sie Systec & Services mit Medipak Systems unterstützen kann, oder kontaktieren Sie uns direkt.
Den Statusbericht können Sie auf der Webseite der securPharm abrufen.

Weitere Informationen

+49 721 6634 330
press@systec-services.com

Zum Kontaktformular

Oder nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Spezialisten auf:

Zur Kontaktübersicht

Missing typo3temp/tx_pageqrcode folder