Track & Trace / Serialisierung auf der „Lounges 2016“

06.04.2016

Am 05. April 2016 war die Vortragsreihe zum Thema „Track & Trace / Serialisierung“ Anziehungspunkt auf der „Expo Lounges 2016“ Messe in Stuttgart.

In seiner Eigenschaft als „Director ISPE DACH Committee“ moderierte Titus Krauss von Systec & Services aus Karlsruhe die Vortragsreihe. Direkte Projekterfahrungen aus Anwendersicht teilten Herr Josef Trapl von Takeda Pharmaceuticals sowie Herr Stefan Zundel von Boehringer Ingelheim mit den Zuhörern. Die Lieferantensicht stellte Herr Jörg Willburger von Bosch dar.

Einige Themen wurden in allen Vorträgen aufgegriffen – die Wichtigkeit einer engen Lieferanten – Kunden Beziehung, die Verfügbarkeit einer vollständigen Dokumentation nach pharmazeutischen Ansprüchen, sowie der herrschende Termindruck. Einhergehend mit den festen Terminen wird von allen Beteiligten ein Engpass erwartet, bei den Maschinenbauern sowie auch bei den Lösungsanbietern. Daher wurde sowohl von den Endkunden, als auch aus Lieferantensicht die Empfehlung ausgesprochen, sich lieber sofort um die Thematik zu kümmern, einen zeitlichen Aufschub in der EU erwartet realistischer Weise niemand. Einige interessante Nachfragen aus dem Auditorium trugen zu dem sehr gelungenen, informativen Nachmittag bei.

Weitere Informationen

+49 721 6634 330
press@systec-services.com

Zum Kontaktformular

Oder nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Spezialisten auf:

Zur Kontaktübersicht

Missing typo3temp/tx_pageqrcode folder